Stadttunnel Feldkirch

Abgas-Lüftungsturm auf dem Stadtschrofen

Offener Brief

Sehr geehrter Herr Landesstatthalter Mag. Karlheinz Rüdisser,

mit grossem Erstaunen mussten wir feststellen, dass auf dem Stadtschrofen Feldkirch ein Abgas-Lüftungsschacht für den Stadttunnel Feldkirch entstehen soll. Sie können sich vielleicht vorstellen, wie gross unsere Aufregung darüber ist, da wir bis jetzt davon ausgegangen sind, dass diese Tunnelvariante keine Entlüftungsschächte benötige, weil ja bis dato auch kein einziges Wort darüber in irgendeiner Veröffentlichungen zu lesen war, weder von der Stadt Feldkirch, noch vom Landhaus Vorarlberg.

Es ist uns natürlich ein grosses Anliegen, das Naherholungsgebiet Stadtschrofen als Naturlandschaft für uns und unsere Kinder zu erhalten, so wie es in den Tourismusprospekten und der Website des Tourismusverbands der Stadt Feldkirch beworben wird. Naturlandschaft und ein 10 Meter hoher Abgas-Lüftungsschacht passen einfach nicht zusammen.

Wir bitten Sie nun, alles Mögliche zu unternehmen, das Bauvorhaben Abgas-Lüftungsschacht auf dem Stadtschrofen einzustellen und zukünftige Varianten ohne Abgasturm oder sonstigen Abgaseinrichtungen auf dem Stadtschrofen zu planen. Selbstverständlich sind wir bei einer konstruktiven Lösungsfindung jederzeit gerne bereit, unseren Beitrag zu leisten.

Für Ihre Bemühungen um unser Anliegen bedanken wir uns im Voraus.

Mit freundlichen Grüssen

Ihre Freunde des Naherholungs-Stadtschrofens

Petitionsliste:

... wenn Ihr auch unterschreiben wollt, einfach hier klicken und dann im Formular am Seitenende eintragen!
Impressum